1 Bild
PARTNER-NEWS

Langer Sommer am Sparkassenplatz

Großes Programm auf kleiner IVB-Live-Bühne am Sparkassenplatz

05.07.2012 (Platzer Media)

Der erfolgreiche Klassiker „Der Lange Sommer am Sparkassenplatz“, eine Kooperation der Tiroler Sparkasse mit den Innsbrucker Verkehrsbetrieben (IVB), geht in die nächste Runde. Ab kommendem Samstag, den 7. Juli 2012, wird er um ein buntes und abwechslungsreiches Programm ergänzt.

Bis 1. September 2012 finden auf der kleinen Bühne am Sparkassen-platz jeweils Montag, Donnerstag und Freitag, um 18:00 Uhr und am Samstag um 11:00 Uhr verschiedene Gratis-Live-Konzerte statt. Den Auftakt machen am kommenden Samstag unter dem Titel „Jazz goes Pop“ Verena Pötzl, Michi Tschugnall und das Jazz Orchester Tirol.

IVB-Geschäftsführer DI Martin Baltes: „Wir bedanken uns mit dieser Veranstaltungsreihe bei unseren 40 Millionen Fahrgästen. Sie haben mit ihrer bewussten Entscheidung zu umweltfreundlicher Mobilität für mehr Lebensqualität in Innsbruck gesorgt.“

Nationale und internationale Künstler

Bereits seit 27. Juni ist der Sparkassenplatz Veranstaltungsarena für ein spritziges Sommerprogramm mit Kino, Konzerten, Kabarett und Tanz.
In den folgenden Wochen treten dort Größen wie Leszek Zadlo – „The Man from Krakau“ und heimische Künstler wie Florian Bramböck auf. Ein besonderes Hihghlight stellt die Hommage an Werner Pircher am Freitag, den 13.8.12 dar. Heuer ganz neu: Ab Dienstag, den 10. Juli tanzt die Innsbrucker Tangoszene jeden Dienstagabend von 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr mit Live-DJ`s und immer wieder gemeinsam mit bekannten TangotänzerInnen.
Sie haben 2 Möglichkeiten, anderen diesen Artikel weiterzuempfehlen.
1. Diesen Link kopieren und in eine E-Mail einfügen.
2. Den Link zum Artikel direkt über das www.innsbruckinformiert.at Formular versenden.
Formular abschicken

Suche nach Datum
Weitere Artikel
April 2014 März 2014