Meine Stadt. Meine Meinung

Meine Stadt. Meine Meinung.

Preisübergabe: Schüler freut sich über nagelneues e-Bike

19.06.2012 (ER)

Im Rahmen des österreichweit einzigartigen Pilotprojektes „Meine Stadt. Meine Meinung.“ werden vierteljährlich repräsentative Befragungen durchgeführt. Unter allen registrierten TeilnehmerInnen werden laufend attraktive Sachpreise, wie Alpenrundflüge (Flughafen Innsbruck), Bädergutscheine der IKB, Tageskarten der Innsbrucker Nordkettenbahnen, USB-Sticks, Shopping-Gutscheine oder IVB-Jahres-, Monats- und Wochenkarten verlost.

Im Kundenservice der Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB) freute sich am 19. Juni der Innsbrucker Schüler Stefan Ischia über den Hauptpreis: ein nagelneues e-Bike der ElectroDrive Tirol GmbH. Der Gutschein wurde gemeinsam von Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer und IKB-Vorstandsvorsitzendem DI Harald Schneider übergeben. „Das ist ein besonderes Matura-Geschenk“, freute sich Stefan, der noch diese Woche am BORG Volders seine Reifeprüfung ablegen wird und sich auch weiterhin gerne in dieser Form am Innsbrucker Stadtgeschehen beteiligen wird.

Die erste Umfrage des „Innsbruck-Stadt-Panel“ fand übrigens im März statt, die Ergebnisse sind nachzulesen auf http://www.innsbruckinformiert.at/meinung

Frage der Woche
Eine weitere Form der Bürgerbeteiligung im Rahmen des Pilotprojekts „Meine Stadt. Meine Meinung.“ ist die „Frage der Woche“. Hier wird zu aktuellen Themen ein Stimmungsbild zu stadtrelevanten Fragestellungen abgebildet. Auf der Website www.innsbruckinformiert.at haben alle BesucherInnen – ohne Registrierung – wöchentlich die Möglichkeit, die jeweilige Frage zu beantworten. Die Ergebnisse und die Kommentare der jeweils ressortzuständigen PolitikerInnen finden Sie auf der Homepage im Menüpunkt Stadtmeinung und monatlich im „Innsbruck informiert“. Ein regelmäßig erscheinender Newsletter weist auf die Ergebnisse und aktuelle Ereignisse im Rahmen des gesamten Umfrageportals hin.

In dieser Woche wird zum 30. Mal mittels dem Umfragemodul die Meinung der InnsbruckerInnen abgefragt. Die aktuelle Frage lautet: „Nutzen Sie im Sommer die Pendelbahn auf den Patscherkofel?“
Sie haben 2 Möglichkeiten, anderen diesen Artikel weiterzuempfehlen.
1. Diesen Link kopieren und in eine E-Mail einfügen.
2. Den Link zum Artikel direkt über das www.innsbruckinformiert.at Formular versenden.
Formular abschicken

Suche nach Datum
Weitere Artikel
September 2014 August 2014 Juli 2014