PARTNER-NEWS

Sozialzentrum und Wohneinheiten in Wilten

IIG errichtet Sozialzentrum und 17 betreute Wohneinheiten beim Wiltener Liebeneggschlössl

18.06.2012 (Platzer Media OHG)

Anstelle des alten Bauhofes beim Liebeneggschlössl im Innsbrucker Stadtteil Wilten errichtet die IIG (Innsbrucker Immobiliengesellschaft) ab Frühjahr 2013 ein Sozialzentrum und 17 betreute Wohnungen. IIG-Geschäftsführer Dr. Franz Danler zeigt sich vom Ergebnis des Architektenwettbewerbes angetan: „Hier entsteht bis 2014 an einem atmosphärisch wertvollen Grundstück durch qualitätvolle Verdichtung dringend benötigter Wohnraum für MitbürgerInnen, die es alleine nicht mehr schaffen.“

Das Sozialzentrum beinhaltet einen Versammlungsraum mit rund 100 qm2 samt Nebenräumen und wird vor der ISD betreut. Neu ist auch eine Tiefgarage mit 20 Plätzen. Das gesamte Projekt wertet die Infrastruktur rund um das Wiltener Platzl und den Kaiserschützenplatz enorm auf. ISD-Geschäftsführer Hubert Innerebner freut sich schon darauf, im Zentrum von Wilten ein Sozialzentrum und hochqualitative betreute Wohnungen anbieten zu können.

Die Wettbewerbsjury zeigte sich am meisten vom Entwurf des Innsbrucker Architekten Kurt Rumplmayr angetan. Dieser sieht östlich des Liebeneggschlössls einen Wohnbau mit fünf Obergeschoßen samt 11 Wohnungen und südlich einen dreigeschoßigen Baukörper mit 6 Wohnungen vor. Dadurch wird rund um das Liebeneggschlössl ein halböffentlicher und etwas abgeschirmter Platz geschaffen, der sich zu einem Treffpunkt für Menschen aller Altersgruppen entwickeln kann.

Die insgesamt 931 qm² Wohnnutzfläche verfügen über eine kontrollierte Be- und Entlüftung sowie über eine 70-prozentige Wärmerückgewinnung. Zur zusätzlichen Energiegewinnung ist eine Solaranlage auf dem Gründach vorgesehen. Insgesamt soll das neue Sozialzentrum Passivhausstandard erreichen.


Sie haben 2 Möglichkeiten, anderen diesen Artikel weiterzuempfehlen.
1. Diesen Link kopieren und in eine E-Mail einfügen.
2. Den Link zum Artikel direkt über das www.innsbruckinformiert.at Formular versenden.
Formular abschicken

Suche nach Datum
Weitere Artikel
August 2014 Juli 2014