Innsbrucker Straßentheater

Innsbrucker Straßentheater

Auftakt ging erfolgreich über die Bühne

04.06.2012 (LB)

37 Stücke, 1200 Rollen und das alles in 40 Minuten – das erwartet die ZuseherInnen heuer beim Innsbrucker Straßentheater. Zu der Premiere von „Shakespeares sämtliche Werke – leicht gekürzt, reloaded, stark gekürzt“ am 3. Juni im Hofgarten waren auch die für Kultur zuständige Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer, Gemeinderätin Dr. Univ.-Prof. Patrizia Moser und Kulturamtsleiter Horst Burmann anwesend.


Na, das kann ja heiter werden…
Der Theaterwagen mit offener Bühne wird noch 13 Mal an ausgewählten Orten in Innsbruck Halt machen und sein Publikum mit einem kurzweiligen Programm unterhalten. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 18 Uhr und können kostenlos besucht werden. Die genauen Aufführungstermine finden Sie auch auf www.innsbruck.gv.at .


Spielplan
Mo., 4. Juni: Stadtpark Rapoldi
Di., 5. Juni: Zeughaus, Innenhof
Mi., 6. Juni: Tiroler Landestheater, Vorplatz
Fr., 8. Juni: Altstadt, Kiebachgasse
So., 10. Juni: Igls, Schulgarten
Mo., 11. Juni: Centrum O-Dorf, DDr.-Alois-Lugger-Platz
Di., 12. Juni: Wohnheim Lohbach, Vorplatz
Mi., 13. Juni: Amras, Platz vor der Volksschule
Do., 14. Juni: Franziskanerplatz
Sa., 16. Juni: Hungerburg, Talstation Nordkettenbahn
Mo., 18. Juni: Stadtpark Rapoldi
Di., 19. Juni: Franziskanerplatz
Mi., 20. Juni: Hofgarten
Sie haben 2 Möglichkeiten, anderen diesen Artikel weiterzuempfehlen.
1. Diesen Link kopieren und in eine E-Mail einfügen.
2. Den Link zum Artikel direkt über das www.innsbruckinformiert.at Formular versenden.
Formular abschicken

Suche nach Datum
Weitere Artikel
September 2014 August 2014 Juli 2014